HERZLICH WILLKOMMEN AUF DEM HÄKELFORUM ZU "HÄKELN IM QUADRAT"


Fragen zum Buch? Fragen zu Mustern? Fragen zu Häkeltechniken - Anleitungen - Modellen? Fragen zu Farbe und Form? Fragen zu Material und Handwerkszeug?

Dann seid Ihr hier richtig!

Egal, was Ihr über das Häkeln allgemein und über mein Buch im Speziellen wissen wollt: hier habt Ihr die Gelegenheit, Eure Fragen los zu werden!

Eine eigene INFO- & KOMMUNIKATIONSPLATTFORM nur für Eure Fragen und Anliegen!

Damit das Häkeln noch mehr Spaß macht!


FAQ Häkeln allgemein


Fragen zum Thema Häkeln Allgemein

Kommentare:

  1. In Deinem letzten Beitrag hast du die Anleitungsfortsetzung für die Häkeltasche angegeben. Ich bin auf Deinem Blog weit bis ins letzte Jahr zurückgegangen, aber ich finde den Anfang der Anleitung für die Häeltasche nicht.
    Hab ich was überlesen bzw. übersehen?
    Vielleicht kannst du mir mitteilen wo ich den Anfang der Tasche finde.

    Liebe Grüße
    WaltraudD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Häkeltasche ist denn gemeint? "Suzette"? Im Beitrag vom 22. Juni 2014 "Spaziergang mit Suzette" erläutere ich das Muster. Aber das ist schon die ganze Anleitung für die Tasche, keine Fortsetzung. Ich hatte nur in einem vorherigen Beitrag die fertige Tasche gezeigt und ein Garnpaket verlost.
      Alle Angaben dazu, wie man "Suzette" häkelt gibt es in oben genanntem Beitrag: Anschlag, Muster, Zusammennähen, oberer Abschluss, Verzierung und Henkel. Mehr Anleitung dazu hab ich nicht.
      Viel Erfolg und viel Spaß!
      lg stefanella

      Löschen
  2. Hallo Stefanella,
    Ich häkel gerade eine Granny Square Decke... Nun habe ich mir die. Frage gestellt, wie ich die einzelnen Ecken zusammenfügen soll. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten und ich weiß gar nicht, welche ich nehmen soll. Welche Art gefällt dir am Besten?

    Lg bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bina,

      mhm, gute Frage. Das kommt darauf an.
      Wenn du mit leichter kuscheliger Wolle häkelst, also z.B. ein Merino-Garn, dann ist das Ganze etwas elastischer und kann z.B. mit festen Maschen auf der Vorder- oder Rückseite zusammengehäkelt werden. Haben alle Quadrate die gleiche Größe, dann ist das gut möglich und sollte aber locker gearbeitet werden, damit die Quadrate sich nicht wellen.

      Bei Quadraten, die eventuell nicht exakt gleich groß sind (z.B. bei unterschiedlichen Mustern) und bei Baumwollgarn, das schwerer und straffer ist, verbinde ich die Quadrate gerne mithilfe von fM und LM im "Zick-Zack". Das ist elastischer und die Quadrate stoßen nicht unmittelbar aneinander. Außerdem gewinnt man so noch ein paar Zentimeter dazu.

      Zusammenhäkeln mit fM siehe z.B. mein Buch "Häkeln im Quadrat" Seite 89.
      Die Zick-Zack-Technik ist im gleichen Buch auf Seite 60 beschreiben.
      Eine Bildanleitung gibt es auf meinem Blog bei der Granny-Decke Lilja.

      Viel Erfolg!

      Löschen
  3. Liebe Stepanie,
    ich bin Anfängerin, aber bereits vollauf begeistert! Ich häkel gerade No. 7 (Primel) aus Deinem Buch und hier kam bei mir die Frage auf, wann man in die Lücken häkelt (also zwischen den Maschen) und wann "normal" in die Maschen (z.B. in der 5. Runde bei der Primel). In der Häkelschrift ist nichts gekennzeichnet. Bedeutet das automatisch man häkelt zwischen die Maschen? Auf dem Foto sieht es allerdings aus, als ob Du das Stäbchen in der 5. Reihe in das Stäbchen der Vorrunde gehäkelt hast und nicht in die Lücke. Du merkst meine Verwirrung ☺.
    Viele Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen